Gold und XP durch Versteckte Schätze

Gold und XP durch Versteckte Schätze in Pandaria
Sicher habt ihr beim Questen in Pandaria bereits das eine oder andere Objekt gelootet, das irgendwo herumlag weil es glitzerte, und dann festgestellt, dass es massig XP für's Looten und 90 bis 100 Gold beim Händler gibt. Von diesen Versteckten Schätzen gibt es in Pandaria 13 Stück, die Gold und XP bringen, dessen Koordinaten ich euch hier in Makro's für TomTom geschrieben habe.

Für den Erfolg Fundbüro, müsst ihr leider andere versteckte Schätze in Pandaria finden, die wesentlich weniger Gold und keine XP bringen. Wenn ihr trotzdem daran interessiert seid, findet ihr auf Wowhead passende Makros für TomTom: [Fundbüro]


TomTom Makros für Verstecke Schätze

Mit diesen Makros könnt ihr die Koordinaten der versteckten Schätze in Pandaria, die Gold und XP bringen, als Wegpunkte für »TomTom hinzufügen und abfliegen. Kopiert dazu einfach die Textblöcke nacheinander in ein Makro und führt sie aus. Die zwei unteren Makros sollten euch noch ingame eine Beschreibung zu zwei versteckten Schätzen in Höhlen flüstern.

»Makros Ein-/Ausblenden«
/way tal der vier winde 75.1, 55.1 Steintafel der Saurok
/way die verhüllte treppe 75.0, 76.6 Der Hammer der Torheit
/way jadewald 26.2, 32.4 Uralter pandarischer Teekessel (?)
/way jadewald 31.9, 27.8 Pandarische Glücksmünze

/way jadewald 23.5, 35.0 Pandarischer Ritualstein
/way kun-lai-gipfel 72.0, 33.9 Statue von Xuen
/way kun-lai-gipfel 58.4, 73.5 Terrakottakopf (?)
/way kun-lai-gipfel 52.6, 51.5 Rikktis Zeckenentferner

/way tonlongsteppe 65.8, 86.1 In Amber eingeschlossene Motte
/way tonlongsteppe 34.38, 62.16 Fragment des Schreckens - Stein in Höhle
/way tonlongsteppe 53.9, 58.4 Erstarrtes Harz von Kri'vess - Zwischen Baumwurzeln

/way kun-lai-gipfel 63.28, 41.41 Uralte Mogutafel
/script SendChatMessage("Uralte Mogutafel: Höhle rein, 3 Treppen hoch, Links hinter Statue", "WHISPER", nil, UnitName("player"));

/way kun-lai-gipfel 59.5, 52.9 Gestohlene Berggeiststatue
/script SendChatMessage("Berggeiststatue: In der Höhle Links halten, Rampe Hoch, dann wieder links", "WHISPER", nil, UnitName("player"));


Die versteckten Schätze mit einem Fragezeichen am Ende konnte ich persönlich nicht looten. Der Teekessel verschwindet sobald ich in die Nähe gelange und den Terrakottakopf habe ich leider noch nie gesehen.


Gold und Erfahrungspunkte durch versteckte Schätze

Mit Stufe 85 bekommt ihr insgesamt 4,3 Millionen Erfahrungspunkte. Wie allerdings in den Kommentaren zu den versteckten Schätzen auf Wowhead zu lesen ist, bekommt ihr durch das Looten, je nach Level, unterschiedlich viel XP. Wenn euch das Leveln am Ende wie mir zu zäh ist, Lootet sie erst ab 89.

Gold verdient ihr dadurch ca. 1.100